Direkt zum Inhalt springen

Energiegeladenes Frühstück zum Mitmachen

11.04.2018

Beim Energiefrühstück sind alle Bürgerinnen und Bürger der Gartenstadt sowie aus dem Speckweg- und Sonnenscheingebiet eingeladen, Ideen und Wünsche für die Energie- und Verkehrswende in ihrem Stadtteil einzubringen. Dabei geht es gleich energiegeladen los: mit der Start der Solaraktion „Mach dein Dach sonnenreif!“ Mitmachen können Sie am Samstag, 05. Mai von 10 bis 13 Uhr beim Bürgerverein Gartenstadt in der Kirchwaldstraße 17.

Zum Bürger-Energiefrühstück laden die Klimaschutzagentur Mannheim und die MVV Regioplan im Namen der Stadt Mannheim alle Bürgerinnen und Bürger der Gartenstadt sowie aus dem angrenzenden Speckweg- und Sonnenscheingebiet herzlich ein. Anlass ist das von der Stadt beauftragte und vom Bund geförderte klimafreundliche Quartierskonzept, das von den beiden Kooperationspartnern Klimaschutzagentur und MVV Regioplan entwickelt wird. Um einen Stadtteil zukunftsfähig zu machen braucht es sowohl bürgerschaftliches Engagement als auch richtungsweisende Ideen aus der Mitte der Stadtgesellschaft. Dabei dreht sich alles um die zwei großen Themenkomplexe - die Sanierung des Gebäudebestandes und die nachhaltige Mobilität. Diskutieren Sie gemeinsam, wie die täglichen Wege so umweltschonend wie möglich zurückgelegt werden können; oder auch die Frage: Wie schaffe ich meine persönliche Energiewende in den eigenen vier Wänden?

Beim Treffen heißt es daher gleichzeitig Bühne frei für die neue Solaraktion „Mach dein Dach sonnenreif!“ im Gebiet Gartenstadt, Speckweg und Sonnenschein. Die Aktion für mehr Solarstrom ist eine der ersten Maßnahmen aus dem Quartierskonzept, die schon frühzeitig aus der Bürgerschaft an die Stadtverwaltung herangetragen wurde. „Mach dein Dach sonnenreif!“ besteht aus verschiedenen Bausteinen, beginnend von einem einfachen Sonnenpass fürs Gebäude, über einen detaillierten Solar-Check vor Ort, bis hin zu einem konkreten Angebot für eine zukünftige Solaranlage auf dem Dach. Wer sein Dach im Rahmen der Aktion sonnenreif macht, profitiert von dem gemeinsamen Bonusprogramm der Stadt Mannheim und MVV Energie AG und kann zudem attraktive Preise gewinnen. Der Bürgerverein Gartenstadt und das Umweltforum unterstützen das Sonnenstromprogramm. Wie es genau geht, wird beim Energiefrühstück vorgestellt.

Informieren Sie sich über Möglichkeiten der Gebäudesanierung und der Nutzung von Solarenergie bei einem gemeinsamen Austausch mit Frühstück. Teilen Sie mit uns Ihre Ideen und Vorschläge für Maßnahmen, die in den nächsten Jahren in Ihrem Quartier umgesetzt werden sollen. Sie sind die eigentlichen Experten in ihrem Stadtteil, denn hier kennen sie sich am besten aus.

Hinweis: Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Bitte melden Sie sich zur besseren Planung des Bürger-Energiefrühstücks bei der Klimaschutzagentur Mannheim unter der E-Mail info@klima-ma.de oder telefonisch unter 0621 – 862 484 10 an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre rege Beteiligung.

News

31.07.2020

„klimafit“ in die Zukunft − Mit Wissen den Folgen des Klimawandels begegnen

Treibhauseffekt? Hitzeinseln? Klimawandelanpassung? Was sich hinter…

29.04.2020

Energiespar-Tipps für das Home-Office: Teil 3

Auch im Home-Office kann man Energie sparen. Im dritten Teil werden…

29.04.2020

Energiespar-Tipps für das Home-Office: Teil 2

Auch im Home-Office kann man Energie sparen. Im zweiten Teil der…