Direkt zum Inhalt springen

Lesung: Planet Planlos. Sind wir zu doof, die Welt zu retten?

24.04.2018
Autoren Bonner und Weiss
Die Autoren von 'Planet Planlos'
Buchcover Planet Planlos

Gestatten, Generation Weltuntergang. In den Nachrichten herrscht Daueralarm, der Klimawandel ist in vollem Gange, Scharfmacher übernehmen allerorten das Kommando, Millionen fliehen vor Kriegen, und unser Superhandy saugt uns die Daten aus der Tasche. Verwundert reiben wir uns die Augen. Vor gar nicht langer Zeit sah alles noch so gut aus - für uns, die wir im vergangenen Jahrhundert zwischen Mondlandung und Mauerfall geboren sind. Politiker schienen noch einen Plan zu verfolgen. Greenpeace kümmerte sich um Waldsterben und Ozonloch. Und der Technikboom verhieß uns eine glänzende Zukunft.

Heute stehen wir vor dem Chaos. Keiner scheint mehr zu wissen, wie die Probleme zu lösen sind. Wo haben wir in den letzten Jahrzehnten die falsche Abfahrt genommen? Ist die Welt noch zu retten oder sind wir die Letzten unserer Art?

Seien Sie dabei, wenn die SPIEGEL-Bestsellerautoren Stefan Bonner und Anne Weiss an diesem Abend aus ihrem kürzlich erschienenen Buch lesen. Das Duo ist ein Meister darin, auf unterhaltsame Weise den Finger in die Wunde gesellschaftlicher Missstände zu legen. Bei Wein und Genuss besteht im Anschluss an die Lesung die Möglichkeit, mit den Autoren ins Gespräch zu kommen. Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Wann?
Do, 07.06.18, 19 Uhr

Wo?
Dalbergsaal, Dalberghaus, N 3, 4

Anmeldung?
Kartenvorverkauf bei der Klimaschutzagentur in D 2, 5-8 und bei der Zentralbibliothek in N 1

Ticketpreis: 4 Euro

Kartenvorverkauf: ab 03.04.18

In Kooperation mit:

Logo Stadtbibliothek Mannheim

Termine

15.09.2018

Mannheimer Morgen Bau- und Immotage 2018

Die Mannheimer Morgen Bau- und Immotage finden 2018 am 15. und 16.…